Unterstützung beim Schreiben Deines Ehegelübdes

Alle Brautpaare sollten sich genau die Art von Ehegelübde geben können, die sie sich vorgestellt haben. Das ist meine Mission. Denn das Trauversprechen ist der wichtigste, der bedeutsamste und der romantischste Moment jeder Hochzeit.

Kaum jemand ist geübt darin ist, seine innersten Gedanken vor Freunden, Fremden und Familie auszudrücken. Darum dann kann das Ehegelübde zu einer großen Hürde werden. Dem möchte ich abhelfen, auch wenn vielleicht nicht so viel Geld zur Verfügung steht.

Passt mein Angebot, Dir mit Deinem Ehegelübde zu helfen, zu Dir?

Du tust gut daran, jemanden damit zu beauftragen, Dein Trauversprechen zu überarbeiten, wenn Du

  • Dein eigenes Ehegelübde schreiben möchtest, aber nicht sicher bist, wie Du es genau sagen sollst
  • einen ersten Entwurf Deines Trauversprechen hast, aber nicht so recht weiter weißt
  • jemanden mit der Aufgabe betrauen möchtest und Dein Budget dafür nicht ganz ausreicht
  • viel zu sagen hast und es schwierig findest, Deine Gedanken zu strukturieren.

Wie läuft es ab, wenn ich Dir mit der Formulierung Deines Trauversprechens helfe?

Sobald ich die Rohfassung Deines Ehegelübdes bekomme, korrigiere ich sowohl die Grammatik als auch das Storytelling. Ich verbessere alle Grammatikfehler und glätte oder verbessere den Text allgemein. Manchmal sind z.B. die Sätze einfach zu lang und zu kompliziert. Oder es fehlen Satzzeichen. Du wirst Dein Eheversprechen besser vorlesen können, wenn alle Satzzeichen vorhanden sind. Sie geben Dir die Pausen vor.

So sorge ich dafür, dass Du Dein Trauversprechen leicht vortragen kannst. Es klingt besser und drückt genau Deine Gefühle und Inhalte verständlich und schön aus.

Ich achte außerdem auf die Struktur und der Fluß des Textes. Trifft schon der erste Satz die richtige Stimmung? Enthält das Trauversprechen Einzelheiten darüber, warum Du Deinen Partner*in liebst? Wie ihre / seine Liebe Dich und Dein Leben verändert hat? Was Du Dir von der Ehe versprichst und erhoffst? Zu guter Letzt: Was versprichst Du Deiner Partner*in?

Wenn all diese Gedanken gut geordnet sind, wird das Trauversprechen verständlicher und schöner.

Ich entferne Überflüssiges, straffe und arbeite Deine ganz persönliche Stimme heraus. So wirst Du Dich noch viel lieber durch Dein Versprechen binden.

Wieviel kostet es, Dir beim Schreiben Deines Ehegelübdes helfen zu lassen?

Du sendest mir Deinen Entwurf in einem Google- oder Worddokument. Das lese ich und mache Dir im Anschluss ein Angebot. Im Schnitt kostet das Redigieren – je nach Aufwand – zwischen 100 und 150 Euro.

Ehegelübde selbst schreiben
Ehegelübde selbst schreiben

Warum sollte ich jemanden buchen, der mein Ehegelübde überarbeitet?

Es ist immer gut, eine zweite Meinung zu hören, wenn man etwas für die Öffentlichkeit schreibt.

Es lohnt sich besonders, wenn Du ein Hochzeitsvideo erstellen lässt! Ihr werdet dieses Video immer wieder ansehen. Eure Kinder werden das Video immer wieder ansehen. Ich helfe dir dabei, dass Du Dein Gelübde auch in vielen Jahren noch gern anhörst, weil es Dir viel bedeutet und Du Dich ganz damit identifizierst. Mit einem Trauversprechen, auf das Du stolz bist, wird aus Deinem Hochzeitsvideo beinahe ein Hollywoodfilm.

Als professionelle Redenschreiberin kenne ich das Rezept für wirklich angemessene und Eure Liebe feiernde Gelübde. Dir bei Deinem Trauversprechen helfen zu lassen, bietet Dir die perfekte Balance zwischen Kontrolle und dem Schliff und der Schönheit, den eine professionelle Redenschreiberin Deinen Gedanken verleihen kann.

Das Angebot beinhaltet:

  • Analyse und Korrekur des selbstgeschriebenen Ehegelübdes
  • einfKorrekturlauf
  • Fertige Version Deines Ehegelübdes, bereit vorgetragen zu werden!

Selbstverständlich würde ich Dein Ehegelübde auch ganz neu für Dich schreiben. Lies dazu bitte „Eheversprechen schreiben lassen„.