Die 8 besten Gründe für ein individuelles Ehegelöbnis

Ein individuelles Ehegelöbnis macht aus Eurer Zeremonie etwas ganz besonderes. Ein individuelles Ehegelübde verändert nicht nur die Zeremonie, sondern auch Dich und Deine Beziehung. Was sind die acht besten Gründe für individuelle Ehegelöbnisse?

Die Liebe in den Augen Deines Partners

Wenn Du Dein Ehegelöbnis vorträgst, wirst sich Deine Liebe in den Augen Deines Partners spiegeln.

Die Vertiefung Deiner Liebe

Während Ihre Eure Ehegelöbnisse schreibt, werdet Ihr Euch damit auseinandersetzen, warum Ihr beiden heiratet. Dabei wird Euch noch klarer werden, warum die Eheschließung der richige Schritt für Euch ist:

  • warum Du Deinen Partner liebst
  • was Dir Eure Beziehung bedeutet
  • wie Du durch ihn/sie gewachsen bist
  • wie sich Dein Leben durch die Beziehung verändert hat
  • worauf Du mit ihm/ihr hoffst
  • worauf Du jetzt schon gespannt bist

Mehr Romantik

Eine Liebeserklärung ist immer romantisch. Besonders, wenn sie ausführlich und detailliert ist. Genau das wird Dein Ehegelöbnis sein. Der romantischste Moment Eurer Zeremonie, Eurer Feier und vielleicht Eures Lebens.

Wenn Ihr Glück habt, dann ist das Eheversprechen ein Schritt dazu, Eure Beziehung (noch) romantischer zu machen.

Das Glücksgefühl, wenn Du das Eheversprechen hörst

Wenn Du ein eigenes Eheversprechen schreibst, wird Du auch das Glück haben, das Ehegelübde Deines Partners zu hören. Wäre es nicht toll, wenn er/sie Ihre Liebe so, vor allen, öffentlich macht? Die meisten Paare berichten, dass sie beim Zuhören von einer Glückwelle überrollt wurden. Sie fühlten sich einander noch viel näher.

Dir treibt die Vorstellung, Dein Ehegelöbnis laut und vor allen vorzutragen, den Angstschweiß die Stirn? Das Atmen wird schwer für Dich, wenn Du daran denkst? Dann lies unbedingt: Acht Tipps gegen Panik beim Schreiben Deines Ehegelöbnisses.

Das Glück in den Augen Deiner Eltern und Freunde

Ein individuelles Ehegelöbnis lässt Deine Eltern und auch alle anderen noch besser verstehen, warum Ihr für einander geschaffen seid. Es macht glücklich, zu wissen, dass das eigene Kind oder ein guter Freund den/die Richtige heiratet.

Individuelle Ehegelöbnisse dürfen humorvoll sein

Lachen ist nicht verboten. Humor macht Lust auf mehr. Wie kannst Du in Deinem Gelöbnis Humor beweisen?

Ich verspreche Dir, dass die Fernbedienung ab heute auch Dir gehört, denn ich teile alles, was ich habe und alles was ich bin, mit Dir.

anonym

Zu jedem Ehegelöbnis gehört mindestens ein Versprechen. Wenn Du mehr als ein Versprechen machst, könnte ein lustiges dabei sein.

Du wirst stolz auf Dich sein

Wenn Du Dein Ehegelöbnis vorgetragen hast, wirst Du stolz auf Dich sein. Gerade, wenn es Dir vielleicht schwer gefallen ist, das Gelöbnis zu schreiben und vorzutragen, wirst Du Dich danach großartig fühlen.

Wenn Du irgendwann glaubst, es einfach nicht schaffen zu können, Dein eigenes Gelöbnis zu formulieren, helfen vielleicht diese Blogartikel:

Du kannst mich beauftragen, Dein Trauversprechen für Dich zu schreiben oder Deinen Entwurf zu vervollkommnen. (Selbstverständlich nur nachdem ich intensiv nachgefragt habe, was Dir wichtig ist!)

Ein Versprechen und ein Pakt

Mit Eurem Ehegelöbnis schließt Ihr einen Pakt miteinander. In den schwierigen Momenten kann er Eure Beziehung stabilisieren. Nicht umsonst heisst es im klassischen Eheversprechen: „…in guten wie in schlechten Tagen.“

Übrigens: Individuelle Formulierungen wirken wahrscheinlich stärker als das, was ein Fremder Euch vorgibt. Trotzdem spricht nichts dagegen, wenn Du bekannte Formulierungen in Dein Eheversprechen mit einfließen lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.